Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich der Medizin und aus unserer Praxis.

Hypnosetherapie: die etwas andere Angst- und Schmerzbeseitigung 

Herr Dr. Lutz arbeitet nach der Methode des renommierten klinischen Psychotherapeuten Dr. Norbert Preetz, Leiter des Institutes für Hypnose in Magdeburg.

 

Ziel der Hypnose in der Zahnmedizin ist der Abbau von Ängsten, zum Beispiel Spritzenphobie, und die Reduzierung von Schmerz, Würgereiz und ähnlichen unangenehmen ,,Nebenerscheinungen" der Zahnarztbehandlung.

Der große Vorteil der Behandlung in Hypnose ist, dass ihr Einsatz den Patienten jederzeit ansprechbar belässt. Der Patient befindet sich in einem Entspannungszustand der dem Gefühl unmittelbar vor dem Einschlafen entspricht -ein Zustand zwischen dem Schlaf und dem Wachsein. Es stellt sich oftmals ein Gefühl von Leichtigkeit und Gelassenheit ein.

 

Infos unter www.hypnose-doktor.de

Gutscheine für Zahnprophylaxe oder Bleaching als Geschenk

Haben Sie auch gelegentlich Probleme mit einer passenden Geschenkidee?

Denken Sie mit unbehagen an Geburtstage, Weihnachten und andere

Schenk-Anlässe?

Warum nicht mal ein ganz anderes Geschenk für Ihre Lieben?

Verschenken Sie doch einfach mal eine komplette Prophylaxesitzung oder eine Zahnaufhellung in unserer Praxis!

Informationen zu Preisen und Leistungsumfang erhalten Sie gerne durch unser Team.

Bitte beachten: aufgrund standesrechtlicher Vorschriften, können Gutscheine nur an Patienten der Praxis ausgegeben werden.

CEREC: Keramik in einer Sitzung! Jetzt neue Generation: endlich puderfrei!

Schon seit Jahren verwenden wir die CEREC Technologie sehr erfolgreich in unserer Praxis! 

Jetzt wird das Verfahren nochmals deutlich patientenfreundlicher: Das Einsprühen der beschliffenen Zähne mit einem Kontrastspray entfällt bei der neuesten Gerätegeneration.

Dank modernster CEREC Computer- und Frästechnik können perfekt sitzende Inlays, Teilkronen und Kronen in einer Sitzung hergestellt und eingegliedert werden.

Keine lästige Abdruchnahme, kein Provisorium mehr!

Bei Brückenarbeiten kann meist nicht auf eine Abformung verzichtet werden, die Herstellung der Versorgung erfolgt innerhalb weniger Tage.

Weiterführende Informationen zum CEREC- System gibt es auch unter www.sirona.de

 

Partnerschaft: wir sind Partnerpraxis der Universität Greifswald

im Rahmen einer klinischen Studie zu Füllungswerkstoffen sind wir offizieller Partner der Zahnmedizinischen Fakultät der Universität Greifswald.



Dreidimensionales Röntgen ( DVT )

 

Der Orthophos XG 3D der Firma Sirona ( www.sirona.com ) ermöglicht dreidimensionale Aufnahmen des Kieferbereiches und dies mit deutlich geringerer Strahlenbelastung als bei Computertomographien ( CT ).

Diese neuartige Technologie ermöglicht uns zukünftig wesentlich genauere Aussagen zu verschiedensten Fragestellungen in der Zahnmedizin.

Insbesondere das Knochenangebot vor Zahnimplantationen wird hiermit eindeutig sicht- und messbar.

Aber auch im Bereich der Herdsuche, der Wurzelkanalbehandlung und weiterer Bereiche der Zahnheilkunde bietet diese Technik sehr viel aussagekräftigere Bilder als das herkömmliche Röntgenbild.

Zusätzlich wird die Entwicklungseinheit für unsere Mundfilmaufnahmen erneuert und somit ebenfalls auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Ihr Vorteil: noch schärfere und detailliertere Röntgenaufnahmen!

Infos unter www.duerr.de